Trinh Ann-Kathrin Ha Anh - 2018

Trinh Ann-Kathrin Ha Anh

Trinh Ann-Kathrin Ha Anh



Unser HIFU-LIFTING ANTI-AGING für Sie

NATÜRLICHER LIFTINGEFFEKT ohne OP dank HIFU-ULTHERA-TECHNOLOGIE
Die HIFU Behandlung  kann bei allen Kunden mit gesunder Haut, unabhängig vom sogenannten Hauttyp, durchgeführt werden, das heißt beispielsweise sowohl bei trockener, als auch fettiger Haut oder Mischhaut

Effekte

  • Straffung der kollagenen Fasern
  • Stimulation der Kollage- und Elastinneubildung
  • Zellstimulation und Steigerung des Zellstoffwechsels
  • Straffung und Regeneration der der Haut
  • Behandlung von Hängewangen, Doppelkinn, Fältchen, Linien und Erschlaffung im Bereich der Augenpartie

 Geeignet für

  • Leichte bis mittlere Erschlaffung / Absinken der Gesichtshaut im Bereich der Augenbrauen, Augenlider, Wangen, Hängewangen, Kinn-Kontur und Doppelkinn
  • Leichte bis mittlere Falten und Linien durch übermäßige UV-Strahlung
  • Fältchen und Linien im Dekolleté-Bereich
  • Als präventive Anti-Aging Maßnahme
  • Als Hautauffrischung und Glättung vor wichtigen Anlässen

Mit hochintensiv fokussiertem Ultraschall zum perfekten Lifting ohne OP

HIFU steht für Hochfrequentierter Ultraschall und ist eine neuartige, nicht-invasive Art der Faltenbekämpfung, die bis zu zwei Jahre hält und hautfreundlich ist. Zusätzliche Funktionen sind Face- und Augenbrauenlifting, Straffung und Cellulite-Behandlung.

Hochkonzentrierte Ultraschallwellen dringen tief in die Haut ein und stimulieren die Kollagen- und Elastin-Produktion. Gleich nach der Behandlung sieht man 20% des Ergebnisses. 3-6 Monate später ist das endgültige Ergebnis sichtbar.

Was ist HIFU Ultraschall Facelifting?

HIFU steht für „High Intensity Focus Ultratherapy“ und ist zu Deutsch mit „Hochintensiver fokusierter Ultraschalltherapie“ übersetzbar. Kurz auch Ultra Therapy genannt, ist HIFU eine hochwirksame nicht-invasive Lifting-Methode speziell für das Gesicht, aber auch für bestimmte andere Körperstellen. Die spezielle Methode der Behandlung ist eine neue technologische Entwicklung und schafft ein strahlendes Lifting nach wenigen Anwendungen. Es wird im Gegensatz zu anderen Lifting-Methoden, nicht operativ am Haut-Gewebe gezogen, sondern per innerer Hautreaktion geschrumpft. Die HIFU Methode ist eine wirklich schmerzfreie Alternative im Gegensatz zum klassischen operativen „Facelifting“ ohne jegliche Ausfallzeit zu behandeln.

Wie funktioniert die HIFU Ultraschall Facelifting?

Während der Behandlung kommt es zu einer kurzfristigen, präzise gesteuerten Erwärmung des Zielgewebes innerhalb der Fokuspunkte. Die hitzelabilen Bindungen innerhalb des Kollagenmoleküls können aufbrechen und die Fasern werden verkürzt (Kollagen-Shrinking). Im Anschluss an die Behandlung regeneriert sich das Gewebe umfassend. Auch die Neubildung von Kollagen und Elastin kann angeregt werden.

Nach der Behandlung soll folgendes beachtet werden:

Unmittelbar, sowie im Zeitraum von ca. 2 Wochen nach einer Behandlung: 

  • Vermeiden von mittel bis starker Sonneneinstrahlung
  • Vermeiden vom Sauna- und Solariumbesuch
  • Vermeiden der Nutzung von ätherischen Ölen / reizenden Heimpflegeprodukten
  • Vermeiden der Einnahme hoher Dosen entzündungshemmender (Schmerz-) Medikamente ( z. B. Ibuprofen, Diclofenac)